Willkommen auf der Internetseite des Evang.-Luth. Dekanats Coburg.

Das Dekanat Coburg umfasst 51 Kirchengemeinden in vier Regionen, die von zwei Dekanen, Stefan Kirchberger und Andreas Kleefeld geleitet werden. Mit einer Fläche von 519 Quadratkilometern und 72.000 Gemeindegliedern ist das Dekanat Coburg eines der größten in Bayern.

2017 - ein besonderes Jahr für das Dekanat Coburg

Luther 2017 - 500 Jarhe Reformation

Das Dekanat und die Kirchengemeinde St. Moriz sind Gastgeber eines Teils der Bayerischen Landesausstellung 2017.

Coburg hat als ehemaliges Territorium des einstigen Herzogtums Sachsen-Coburg und Gotha innerhalb Bayerns seine eigene - auch eigene evangelische - Geschichte. Die Reformation und eine Schulordnung wurden hier schon früh eingeführt. Martin Luther weilte 1530 sechs Monate lang auf der Veste Coburg. Er verfolgte von hier aus den Augsburger Reichstag, schrieb zahlreiche Briefe und Sendschreiben und übersetzte Teile der Bibel und Fabeln des Äsop ins Deutsche.

Heute gehören zum Dekanatsbezirk Coburg  ca. 70.000 evangelische Christinnen und Christen in 51 Kirchengemeinden.

Informieren Sie sich hier zum Reformationsjubiläum in Coburg.

Weitere Links:

Bayerische Landesausstellung in Coburg

Bildungsreferent/Bildungsreferentin gesucht

Stellanangebot JubiDas Evangelisch Lutherische Dekanat Coburg sucht ab 01. Juli 2017 einen Bildungsreferenten, eine Bildungsreferentin für die Evangelische Jugendbildungsstätte Neukirchen.  Es handelt sich um eine bis zum 31.12.2018 befristete Teilzeitstelle mit einen Stundenumfang von 20 Wochenstunden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Landesausstellung 2017 - Ritter, Bauern, Lutheraner

LandesausstellungAn original Schauplätzen zeigt die Bayerische Landesausstellung anlässlich des Reformationsjubiläums 2017 mit "Rittern, Bauern, Lutheranern" ein Panorama der Zeit um und nach 1500 - kostbare und ungewöhnliche Objekte erzählen die Geschichte einer Epoche des Umbruchs und Aufbruchs. Weitere Infos zur Landesausstellung 2017 "Ritter, Bauern, Lutheraner" in der Zeit von Mai bis November 2017 finden Sie auf diesem Flyer.

Sendung über die Landesausstellung

Das Dekanat Coburg und die Eröffnung der Landesausstellung "Ritter, Bauern, Lutheraner" mit den Austellungsorten  Morizkirche und der Veste Coburg waren Thema in der Sendung "Zwischen Spessart und Karwendel" die am 06.05.2017 im Bayerischen Fernsehen ausgestrahlt wurde.

Haben Sie die Sendung verpasst? Hier der Link zur Mediathek des Bayerischen Fernsehen:

BR Mediathek

 

 

Reformation rund um den Prälax

Peformation Prälax

Mit einer Predigtreihe werden den Gemeinden die zentralen Themen nahe gebracht -

„Wie vermitteln wir das 500jährige Reformationsjubiläum in unsere Gemeinden – in guter Qualität und ohne Konkurrenz zu den Großveranstaltungen?“ Das war die Frage, die sich den Pfarrerinnen und Pfarrern im Osten des Dekanatsbezirks Coburg stellte, von Grub am Forst bis Hassenberg. Das Ergebnis ist eine Gottesdienstreihe zu zentralen Themen der Reformation, mit der die Geistlichen in die Gemeinden gehen.

Subscribe to Evang.-Luth. Dekanat Coburg RSS