Orte der Reformation - Coburg

Buch Orte der ReformationAm 29. April 2014 wurde ein neues Buch in der Reihe "Orte der Reformation" in der Morizkirche in Coburg von Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner, als Mitherausgeberin  vorgestellt.

Die Stadt Coburg ist durch den halbjährigen Aufenthalt Martin Luthers auf der Veste Coburg im Jahr 1530 die wichtigste Lutherstadt in Bayern. In der deutschlandweiten Buchreihe „„Orte der Reformation“ ist nun nach den Büchern über Nürnberg und Augsburg auch ein informativer Bildband über Coburg erschienen.

Das Buch ist im örtlichen Buchhandel für 9,90 € erhältlich.

ISBN: 978-3-374-03742-1

Klicken Sie hier,  um nähere Informationen zum Buch zu erhalten oder es direkt zu bestellen.