Sängerinnen und Sänger gesucht

King MusicalChormusical Martin Luther King in Bayreuth

Liebe Sängerinnen und Sänger in Coburg und Umgebung,

„I have a Dream“ – den Wunsch nach Frieden in der Welt und der Gleichberechtigung aller Menschen äußerte Martin Luther King (1929-1968) in seiner Rede 1963 in Washington, D. C. – ein Thema, das nach wie vor unser Leben aktuell begleitet. Um den grenzenlosen Einsatz von Martin Luther King zu würdigen, wurde ein gleichnamiges Musicalprojekt in Deutschland initiiert, dessen Uraufführung erst kürzlich am 09.02.2019 in Essen stattgefunden hatte. Es ist jedoch kein gewöhnliches Musical, wie man es aus Stuttgart oder Hamburg kennt: Ein Chor mit mehreren hundert oder gar tausend Sängerinnen und Sängern steht im Mittelpunkt, der neben den Musicalsolisten von einer großen Band begleitet wird.

Auch in unserer Nähe ist eine Aufführung im kommenden Jahr geplant. Am Samstag, dem 14.03.2020, soll um 19.00 Uhr das Chormusical in der Oberfrankenhalle in Bayreuth aufgeführt werden. Hierfür werden Sängerinnen und Sänger jeden Alters gesucht, unabhängig davon, ob sie in einem Chor singen oder nicht.

Für alle Teilnehmer/-innen aus dem Raum und der Umgebung Coburgs kann die Einstudierung des Musicals zentral vor Ort stattfinden. Je nach Teilnehmerzahl können ggf. sogar zwei Probenorte angeboten werden. Die Probentermine werden individuell vereinbart. Für die Teilnahme und Noten wird vom Veranstalter „Stiftung Creative Kirche“ eine Gebühr erhoben, die vom ev.-luth. Dekanat Coburg anteilig übernommen wird. Weitere Informationen erhalten Sie in der ersten Probe.

Falls ich Sie für das Musicalprojekt „Martin Luther King“ begeistern konnte und Ihr Interesse geweckt habe, würde ich mich sehr über eine Anmeldung bis zum 31.03.2019 freuen, idealerweise per E-Mail an arno.seifert@elkb.de, notfalls auch telefonisch unter der Nummer 0176 70323262. Benötigt werden folgende Angaben:

  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • Stimmlage (Sopran, Alt, Tenor, Bass)

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung

Arno Seifert, Popularmusikbeauftragter des Dekanats Coburg

Weitere Informationen gibt es auf www.king-musical.de/mitsingen.